Effiziente und wirtschaftliche Lösungen für die Wassererwärmung und Klimatisierung

Wieland Thermal Solutions auf der Mostra Convegno

Vom 13. – 16. März zeigte „Wieland Thermal Solutions“ auf dem Stand der Wieland Group auf der diesjährigen Mostra Convegno Expocomfort in Mailand wärmetechnische Lösungen. Für eine kostengünstige und energieeffiziente Heizungswassererwärmung und Solareinspeisung präsentierte Wieland Thermal Solutions die bewährten mittelhoch berippten Rohre der Marke GEWA-D erstmals aus Kohlenstoffstahl. Auch Lösungen für mehr Effizienz in Wärmepumpensystemen und ein spezieller Wärmeübertrager für Bootsklimatisierung wurden ausgestellt. Als weitere Innovation wurden Hochleistungsrohre aus Titan präsentiert, die auch bei kritischen Wasserqualitäten höchste Zuverlässigkeit bieten und eine deutlich höhere Energieeffizienz und kompaktere Bauweise bei Rohrbündelwärmeübertragern ermöglichen.

Mit der Kohlenstoff-Stahl Variante des GEWA-D Rippenrohrs bietet Wieland Thermal Solutions eine effiziente und wirtschaftliche Möglichkeit, den Pufferspeicher zu optimieren in den Anwendungsbereichen Solar, Wärmpumpen oder Wärmerückgewinnung. Aufgrund der großen Außenoberfläche des Rippenrohrs hat der Wärmeübertrager ein kompaktes Design und ermöglicht den Energieinhalt des Speichers zu maximieren. Zudem entfallen zusätzliche Kosten für die Verbindungstechnik, da die kundenspezifisch optimierten Wärmetauscher direkt mit dem Stahlspeicher verschweißt werden können. Zusätzlich zu Pufferspeichern sind auch andere Anwendungen wie beispielsweise Festbrennstoffkessel möglich.

Für die effiziente Wassererwärmung in Wärmepumpensystemen empfiehlt Wieland Thermal Solutions die Direktkondensation, bei der das Brauchwasser direkt im Tank durch einen doppelwandigen Sicherheitswärmeübertrager erwärmt wird. Durch den direkten Kontakt mit dem Wasser im Speicher kommt der Wärmeübertrager des Typs WRKS mit kleinsten Temperaturdifferenzen aus. Wärmeverluste werden vermieden. Das doppelwandige Rippenrohr des WRKS garantiert, dass Trinkwasser im Schadensfall wirkungsvoll vor Kontamination geschützt wird. Die Sicherheitsrohre der Produktreihe GEWA-safe basieren auf einer doppelwandigen Rohr-Lösung, bei der durch einen Leckagespalt rechtzeitig Undichtigkeiten im Wärmetauscher entdeckt werden können. Die Sicherheitslösung entspricht damit auch dem Trinkwasserschutz gemäß DIN EN 1717 für Wärmepumpensysteme.

Mit dem extrem robusten, leichten und kompakten Koaxial-Wärmeübertrager aus einer Aluminium-Titan-Kombination bringt Wieland Thermal Solutions eine Variante auf den Markt, die auch extremen Anforderungen an die Meerwasserqualität trotzt und nur kleinsten Bauraum benötigt. Der Wärmeübertrager, der zum Heizen und Kühlen verwendet werden kann, ist individuell skalierbar und hält zuverlässig auch hohen Drücken stand.

Bei aggressiven Seewasserqualitäten ist Titan der zuverlässigste Rohrwerkstoff. Erstmals gelang es Wieland Thermal Solutions, eine komplexe Hochleistungsstruktur für diesen Werkstoff zu entwickeln, wodurch die Wärmeübertragungsleistung signifikant erhöht wird. Dadurch sind besonders kompakte und effiziente Wärmeübertrager auch mit Titanrohren möglich. Zur Auslegung von Rohrbündelwärmeübertragern wurden die innovativen Titan-Hochleistungsrohre in die Design-Software ThermalS integriert, die den Kunden von Wieland Thermal Solutions kostenlos zur Verfügung gestellt werden kann.