Bänder & Bleche

Wieland fertigt Bänder, Bleche und Ronden aus Kupfer und Kupferlegierungen. Unsere Kunden produzieren hieraus Bauteile und Produkte, die unter anderem in folgenden Bereichen angewendet werden:

  • Automobilelektronik
  • Kommunikations- und Datentechnik
  • Apparate- und Anlagenbau
  • Elektrotechnik
  • Architektur
  • Metallwaren aller Art

Neben Bändern aus Standardlegierungen, wie Messing und Bronze bieten wir Ihnen auch Halbzeuge aus Hochleistungslegierungen auf der Basis von Kupfer. Diese zeichnen sich durch eine vorteilhafte Kombination von Festigkeit, elektrischer Leitfähigkeit, Umformbarkeit und Temperaturbeständigkeit aus.
Sie sind sowohl in blanker als auch verzinnter Ausführung erhältlich.

Mit der Produktion auf modernsten Anlagen stellen wir eine sehr hohe Qualität der Produkte sicher.

  • Bei Fragen wenden Sie sich gerne an mich
  • Dr. Gerhard Schüz
    Tel.: +49 731 944 2007
    Fax: +49 731 944 4129
    gerhard.schuez@wieland.com

Produktportfolio Bänder & Bleche aus Kupferlegierungen

  • Produkte und Lieferformen

    Bänder in Ringen und Spulen

    Ringe sind die einfachste und gebräuchlichste Lieferform von Bändern. Größere Aderlängen lassen sich über Spulen realisieren, bei denen einzelne Nutzen durch Schweißen verbunden werden. Eine Alternative hierzu sind MULTICOIL Bänder (gestapelte und verbundene Ringe), die sich auf horizontalen Drehtischen problemlos abspulen lassen. Die unterschiedlichen Lieferformen ermöglichen die Verarbeitung unserer Bänder auf sehr unterschiedlichen Fertigungseinrichtungen. Sprechen Sie uns an, damit wir Sie bei der Auswahl der für Sie günstigsten Lieferform unterstützen können!

    Mit Wieland FLEXIDRUM bieten wir die Möglichkeit, Mehrwegspulen einzusetzen und so die Verpackungsabfälle zu verringern.

    Informationen zu den lieferbaren Abmessungen sowie zu den Standard-Verpackungsarten finden Sie in unserer Broschüre „Lieferformen für Bänder“.

    Lieferformen für Bänder

    Wieland Bänder sind in drei unterschiedlichen Lieferformen erhältlich 
    PDF342 KB

    MULTICOIL®

    Mehr Produktivität beim Stanzen  
    PDF407 KB

    Bleche, Streifen, Platten und Ronden

    Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Werkstoffen, Formaten und Oberflächenqualitäten an. Viele Abmessungen sind ab unserem Blechlager lieferbar. Sprechen Sie uns an!

    Profilgefräste Bänder

    Profilgefräste Bänder sind Sonderprodukte, die sowohl zur Fertigung von Leistungstransistoren als auch für spezielle Steckverbinder verwendet werden. Diese Bänder weisen unterschiedliche Dicken über die Bandbreite auf. Hierdurch können elektrische und elektronische Bauteile vorteilhaft gestaltet werden und Verarbeitungsschritte eingespart oder vereinfacht werden.

    Profilgefräste Bänder

    Profilgefräste Bänder sind in Längsrichtung gefräst und bieten eine Vielzahl von Querschnitten. 
    PDF810 KB

    ZZZIP Bänder

    ZZZIP Bänder sind vorgekerbte Bänder. Solche Flachleiter werden z.B. in der Automobiltechnik (Clocksprings, Dachhimmelverkabelung, etc.) als auch in der Datentechnik verwendet. Sie vereinfachen die Herstellung von flexiblen, mehradrigen Flachleitern (FFC) beträchtlich. ZZZIP Band wird gemäß den Kundenanforderungen vorgekerbt. Unmittelbar vor dem Laminieren wird das Leiterband vom Kunden in einzelne Leiter aufgetrennt und direkt laminiert. Unsere Experten beraten Sie gerne bei allen Fragen zur Verarbeitung.

    ZZZIP Bänder

    Die Innovation zur Herstellung von flexiblen Flachleitern (FFC) 
    PDF483 KB
  • Werkstoffe

    Wieland bietet Ihnen weltweit eines der umfangreichsten Portfolios an Werkstoffen für Bänder aus Kupfer und Kupferlegierungen. Um Ihnen die Auswahl des jeweils am besten geeigneten Werkstoffes zu erleichtern finden Sie nachstehend alle Werkstoffdatenblätter. Wir unterstützen Sie gerne bei der Legierungsauswahl! Fragen Sie Ihre Ansprechpartner in der anwendungstechnischen Beratung des Technischen Marketings.

    Mit dem Wieland AlloyWizard haben wir einen digitalen Legierungsberater geschaffen, der die Legierungsauswahl erheblich vereinfacht. Der Wieland AlloyWizard ist kostenlos und unverbindlich im Internet verfügbar unter: www.wieland-alloywizard.com

    Eine übersichtliche Bedienungsanleitung finden Sie hier:

    Quickstart-Guide AlloyWizard

    The AlloyWizard is a new tool supporting the selection and comparison of Wieland alloys 
    PDF796 KB

    Materialbezeichnungen

    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in EN nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    Reinkupfer
    K09 OFE-Cu - - CW009A C10100 C1011
    K11 OF-Cu 2.0040 Cu-OF CW008A C10200 -
    K12 SE-Cu57 2.0070 Cu-HCP CW021A C10300 -
    K14 SE-Cu58 2.0070 Cu-PHC CW020A C10300 -
    K15 SW-Cu 2.0076 Cu-DLP CW023A C12000 C1201
    K19 SF-Cu 2.0090 CU-DHP CW024A C12200 C1220
    K32 E-Cu58 2.0065 Cu-ETP CW004A C11000 C1100
    K42 CuZn0,5 2.0065 CuZn0,5 CW119C - -
    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in EN nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    Hochleistungslegierungen
    K55 CuNi3Si1Mg* - CuNi3Si1Mg** - C70250 -
    K57 CuNi1Co1Si* - CuNi1Co1Si** - C70350 -
    K62 CuSn1CrNiTi* - CuSn1CrNiTi** - C18090 -
    K65 CuFe2P 2.1310 CuFe2P CW107C C19400 -
    K73 CuNi1ZnSi* - CuNi1ZnSi** - C19005 -
    K75 CuCrSiTi* - CuCrSiTi** - C18070 -
    K76 CuNiSiP - CuNi1SiP** - C19010 -
    K80 CuFe0,1P* - CuFe0,1P** - C19210 -
    K81 CuSn0,15* - CuSn0,15 CW117C C14415 -
    K88 CuCrAgFeTiSi* - CuCrAgFeTiSi** - C18080 -
    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in En nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    Messinge
    M05 CuZn5 2.0220 CuZn5 CW500L C21000 C2100
    M10 CuZn10 2.0230 CuZn10 CW501L C22000 C2200
    M15 CuZn15 2.0240 CuZn15 CW502L C23000 C2300
    M20 CuZn20 2.0250 CuZn20 CW503L C24000 C2400
    M30 CuZn30 2.0265 CuZn30 CW505L C26000 C2600
    M33 CuZn33 2.0280 CuZn33 CW506L C26800 C2680
    M36 CuZn36 2.0335 CuZn36 CW507L C27000 C2700
    M37 CuZn37 2.0321 CuZn37 CW508L C27200 C2720
    M38 CuZn37 2.0321 CuZn37 CW508L C27200 C2720
    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in En nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    Zerspanungsmessing
    Z20 CuZn40 2.0360 CuZn40 CW509L - -
    Z21 CuZn38Pb1,5 2.0371 CuZn38Pb2 CW608N C35000 C3713
    Z30 CuZn39Pb2 2.0380 CuZn39Pb2 CW612N C37700 -
    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in En nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    Sondermessinge
    S12 CuZn9Sn3* - CuSn3Zn9 CW454K C42500 C4250
    S23 CuZn23Al3Co* - CuZn23Al3Co CW703R C68800 -
    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in En nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    Bronzen
    B14 CuSn4 2.1016 CuSn4 CW450K C51100 C5111
    B14 SUPRALLOY CuSn4 2.1016 CuSn4 CW450K C51100 C5111
    B15 CuSn5* - CuSn5 CW451K C51000 C5102
    B16 CuSn6 2.1020 CuSn6 CW452K C51900 C5191
    B16 SUPRALLOY CuSn6 2.1020 CuSn6 CE452K C51900 C5191
    B18 CuSn8 2.1020 CuSn8 CW453K C52100 C5212
    B18 SUPRALLOY CuSn8 2.1020 CuSn8 CW453K C52100 C5212
    B31 CuSn2Fe0,1P* - CuSn2Fe0,1P** - C50715 -
    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in En nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    Neusilber
    N12 CuNi12Zn24 2.0730 CuNi12Zn24 CW403J C75700 -
    N17 CuNi18Zn27 2.0742 CuNi18Zn27 CW410J C77000 C7701
    N18 CuNi18Zn20 2.0740 CuNi18Zn20 CW409J C76400 C7521
    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in En nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    CuNi-Legierungen
    L49 CuNi9Sn2 2.0875 CuNi9Sn2 CW351H C72500 -
    * Werkstoff in DIN nicht genormt ** Werkstoff in En nicht genormt
    Wieland DIN EN ASTM JIS
    Wieland Kurzzeichen Nr. Kurzzeichen Nr. UNS-Nr. JIS-Nr.
    Nickelfreie Sonderlegierungen
    FX9 CuMn15Zn15Al1* - CuMn15Zn15Al1** - C66950 -

    Darüber hinaus bieten wir weitere Speziallegierungen und Sonderzustände an. Bitte fragen Sie uns!

  • Oberflächen und Beschichtungen

    Je nach Kundenanforderungen werden unsere Produkte blank oder mit werksseitiger Beschichtung hergestellt. Ferner können Walzprodukte trocken oder beölt geliefert werden. Zur Verbesserung der Oxidationsbeständigkeit wird standardmäßig eine Passivierung aufgebracht.

    Blanke Bänder

    Die Oberflächenqualität wird im Wesentlichen von der Rauhigkeit bestimmt. Standardmäßig bieten wir folgende Rauhigkeiten an:

    Abweichungen sind je nach Legierung/Dicke möglich
    Maximalwerte
    Standard (µm)
    Maximalwerte
    Sondertoleranz I (µm)
    Maximalwerte
    Sondertoleranz II (µm)
    Dicke (mm) Ra Rmax Ra Rmax Ra Rmax
    0,1 - 0,4 0,25 2 0,18 1,4 0,13 1
    0,4 - 1,0 0,25 2 0,2 1,6 0,18 1,4
    1,0 - 1,5 0,5 2 - - 0,2 1,6
    1,5 - 3,0 0,3 3 * * * *

    Bei Anwendungen im Sichtbereich mit hohen Anforderungen an die optische Erscheinung der Endprodukte sind verschiedene Sonderqualitäten erhältlich, die jedoch auf bestimmte Abmessungsbereiche limitiert sind:

    • Hochglanzpolierfähig
    • Elektrolytisch polierfähig
    • Ätzfähig
    • Blankgewalzt
    • Hochglanzgewalzt
    • fließlinienfrei

    Unsere Experten beraten Sie gerne, welche Oberflächenqualität Ihre Anforderungen am besten erfüllt.

    Schutzbeschichtete Bänder und Bleche

    Zum Schutz der Oberflächen vor mechanischen Beschädigungen bei der Weiterverarbeitung besteht die Möglichkeit, Bänder und Bleche mit einer Schutzfolie aus PE zu versehen. Die Folie haftet durch einen Acrylkleber und lässt sich nach der Bearbeitung abziehen.

    Formate schutzbeschichteter Bänder
    Dicke (mm) Breite (mm) Beschichtung
    0,3 - 2,0 30 - 700 ein- oder beidseitig
    Formate schutzbeschichteter Bleche
    Dicke (mm) Breite (mm) Länge (mm) Beschichtung
    0,3 - 1,0 500 - 800 500 - 3.000 ein- oder beidseitig
    1,0 - 10,0 500 - 1.250 500 - 4.000 ein- oder beidseitig
    Formate schutzbeschichteter Streifen
    Dicke (mm) Breite (mm) Länge (mm) Beschichtung
    0,3 - 1,0 150 - 500 700 - 2.500 einseitig
    1,0 - 10,0 20 - 500 200 - 4.000 einseitig

    • Toleranzen nach EN 1652

    • Sondertoleranzen auf Anfrage

    Schutzbeschichtete Bänder, Bleche und Streifen

    Zur Herstellung dekorativer Metallwaren, um mechanische Beschädigungen zu vermeiden. 
    PDF61 KB

    Verzinnte Bänder

    In elektrischen und elektronischen Anwendungen spielt der Kontaktwiderstand von elektrischen Verbindungen eine entscheidende Rolle. Die Ausbildung von Oxidschichten kann den Kontaktwiderstand erheblich beeinträchtigen bis hin zum Ausfall von Verbindern. In der Regel werden mindestens die Kontaktzonen mit Beschichtungen versehen. Am gebräuchlichsten sind Beschichtungen aus Zinn oder zinnhaltigen Legierungen. Wir verzinnen auf hochmodernen Anlagen nach dem Verfahren der Feuerverzinnung. Je nach Kundenanforderungen sind unterschiedliche Verzinnungsvarianten herstellbar.

    Feuerverzinnte Bänder

    Beschichtet mit reinem Zinn – SnPUR, oder einer niedrig legierten Zinn-Silber- Legierung – SnTOP. 
    PDF685 KB

    Zusätzlich bieten wir auch vollflächig und selektiv versilberte oder vernickelte Bänder an. Sie erhalten solche Bänder direkt von uns aus einer Hand, die Veredelung erfolgt extern bei Partnerunternehmen. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie entsprechende Bedarfe haben.

  • Anwendungen

    Bänder, Bleche und Platten werden von der weiterverarbeitenden Industrie zu einer Vielzahl von Produkten verarbeitet. Nachfolgend einige Beispiele:

    Steckverbinder

    Steckverbinder sind unverzichtbare Bauteile zur Verbindung verschiedener elektrischer und elektronischer Komponenten und Systeme. Der Geschäftsbereich Walzprodukte liefert Bänder in einer Vielzahl von Legierungen, Festigkeiten, Abmessungen und Oberflächenausführungen. Damit lassen sich nahezu alle Kundenanforderungen erfüllen.

    Bänder für Steckverbinder

    Bänder als Vormaterial für elektrische Steckverbinder aller Branchen 
    PDF604 KB

    Einpressstifte

    Einpressstifte werden vermehrt zur Herstellung von elektrischen Verbindungen zu Leiterplatten oder Schaltungsträgern in elektrischen oder elektronischen Anwendungen eingesetzt. Die Einpresstechnik ermöglicht die Herstellung äußerst zuverlässiger und dauerhafter elektrischer Verbindungen. Neben der häufig verwendeten Bronze werden zunehmend Hochleistungslegierungen spezifiziert, vor allem wenn höhere Leitfähigkeit in Kombination mit hoher Temperaturbeständigkeit gefordert sind.

    Einpresstechnik

    Wieland-Hochleistungslegierungen - Ideale Werkstoffe für die Einpresstechnik 
    PDF784 KB

    Metallwaren

    Für Metallwaren werden häufig besondere Anforderungen an die Oberflächengüte oder an die Verarbeitbarkeit gestellt. Gängige Anwendungen umfassen z.B.:

    • Beschläge
    • Haushalts- und Silberwaren
    • Kurzwaren
    • Lampen und Leuchten
    • Medaillen und Münzen
    • Musikinstrumente
    • Optik und Schreibgeräte
    • Teppichschienen

    Wieland bietet ein großes Spektrum an Bandabmessungen und Blechformaten an. Um hochwertige Veredelungen zu ermöglichen sind entsprechende Oberflächengüten lieferbar.

    Halbleiter-Bauelemente

    Halbleiter-Bauelemente umfassen kleinste integrierte Schaltkreise bis hin zu Leistungselektronik-Bauteilen zur Steuerung von Lokomotiven und anderen Starkstromanwendungen. Der Geschäftsbereich Walzprodukte bietet Bänder in unterschiedlichen Legierungen an, die höchste Anforderungen an die Oberflächenqualität z.B. im Hinblick auf die Bondbarkeit erfüllen.

    Semiconductor packages

    Leadframe strip for semiconductor packages 
    PDF673 KB

    Profilgefräste Bänder

    Profilgefräste Bänder sind in Längsrichtung gefräst und bieten eine Vielzahl von Querschnitten. 
    PDF810 KB

    Architekturbleche

    Architekturbleche finden sowohl im Außen- als auch im Innenbereich Verwendung. Wieland bietet Bleche aus verschiedenen Legierungen wie z.B. Messing oder Bronze an. Durch unterschiedliche Oberflächenvarianten (z. B. gebürstet oder poliert) lassen sich äußerst haltbare Fassaden und Innenverkleidungen realisieren, die Gebäuden ein sehr individuelles Flair verleihen. Besonders eindrucksvolle Objekte finden sich im Bereich von Sakralbauten und Zierbauwerken.

    Architekturbleche

    Architekturbleche aus Messing zur Fassaden- und Innenraumgestaltung 
    PDF512 KB