Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft

 

Wir waren die letzten 200 Jahre ein Pionier und werden auch weiterhin eine führende Rolle in unserer Industrie einnehmen. Dies gilt – neben Qualität und Service – insbesondere für Nachhaltigkeit.

 

Nachhaltigkeit hatte in der 200-jährigen Firmengeschichte von Wieland schon immer einen hohen Stellenwert und ist Kernbestandteil unserer Konzernstrategie. Heute stehen wir mitten in einer Transformation, die die gesamte Wirtschaft erfasst und hohe Ansprüche an uns stellt. Wir sind ambitioniert nicht nur im Hinblick auf unsere unmittelbaren Geschäftsziele, sondern auch auf die Ansprüche der kommenden Generationen. Deshalb haben wir uns in unserer Nachhaltigkeitsstrategie ehrgeizige Ziele in den Bereichen Umwelt, Soziales sowie Unternehmensführung (Environment, Social, Governance – ESG) gesteckt. 

 

Mehr Informationen finden Sie unserem Nachhaltigkeitsbericht.

Wieland: Nachhaltige Kupferproduktion für die grüne Infrastruktur von morgen

Die Verringerung des CO2-Fußabdrucks unserer Produkte und Prozesse, die Stärkung der Kreislaufwirtschaft und die Förderung von Transparenz und Verantwortung entlang der Lieferkette sind die Hauptanliegen der Nachhaltigkeitsstrategie von Wieland. Um sicherzustellen, dass sich unser Nachhaltigkeitsansatz auch auf sozialer Ebene widerspiegelt, hat die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter bei Wieland oberste Priorität. Darüber hinaus setzen wir den Schwerpunkt auf die Förderung einer vielfältigen und integrativen Belegschaft.

 

Nachhaltigkeitsstrategie

Als Unternehmen mit langer Tradition wird die Wieland Gruppe von einer starken Wertebasis getragen. Unsere Werte prägen unser Handeln ebenso wie unsere Unternehmenskultur. Langfristiges Denken, ein Bewusstsein für die sozialen und ökologischen Folgen unserer Geschäftstätigkeit und wirtschaftlicher Erfolg gehen für uns Hand in Hand. Mit unserem ambitionierten Nachhaltigkeitsfahrplan haben wir uns konsequent auf den Weg in eine nachhaltigere Zukunft gemacht. Erfahren Sie mehr

 

 

Umwelt

Wir übernehmen Verantwortung beim effizienten Umgang mit Rohstoffen und für die Reduktion von Energieverbrauch und Treibhausgasen. In unserer Nachhaltigkeitsstrategie haben wir uns hierfür ambitionierte Ziele gesteckt. Diese erreichen wir, indem wir Prozesse und Produkte dekarbonisieren und Wertstoffkreisläufe schließen. Erfahren Sie mehr

 

 

Soziales

Gemäß der globalen Wieland-Nachhaltigkeitsstrategie übernehmen wir überall in unserem Einflussbereich soziale Verantwortung – in unserem Unternehmen, in unserer Nachbarschaft und in den Lieferketten. Wir achten die Arbeits- und Menschenrechte, engagieren uns für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, fördern Vielfalt und Inklusion und ermöglichen Chancengleichheit. Erfahren Sie mehr

 

Governance

Die aus geltendem Recht sowie den Ansprüchen unserer Stakeholder resultierenden Vorgaben setzen wir mithilfe moderner Corporate-Governance-Instrumente um. Zu ihnen gehören klare Strukturen und Werte sowie Steuerungs- und Kontrollmechanismen – bspw. ein Risikomanagement, das auch unsere Geschäftspartner einbezieht. Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Nachhaltigkeitsstrategie ist dementsprechend auch die Verantwortung in der Lieferkette. Erfahren Sie mehr

 

 

Ihre Ansprechpartner zu Nachhaltigkeit bei Wieland

Pia Theresa Dürrschnabel
Director Sustainability
+
Andreas Torka
Vice President Research, Development & Innovation
+