Einsparung und effiziente Nutzung von Energie

Mit unserer Produktion geht eine Verantwortung einher, der wir uns seit jeher bewusst sind. Die Energiewende in Deutschland hat unsere gesellschaftliche Verpflichtung weiter erhöht, aber auch unsere Rolle weiterentwickelt: Einige unserer Produkte sind zentral für Zukunftsbereiche wie Elektromobilität, neue Energieformen und Leitungen zur Datenübertragung. Recycling, Energieeinsparung und Energieeffizienz sind daher für uns nicht nur ein Kostenaspekt – wir treiben diese Themen aus eigener Überzeugung voran.

 

windenergy

Unsere Investitionen berücksichtigen stets Energieeffizienz und Umweltschutz. Wir erzielen damit Energieeinsparungen von fast 5.000 MWh jährlich. Wir reduzieren CO2-Emissionen um knapp 2.500 Tonnen pro Jahr. Allein im Werk Vöhringen können jährlich rund 2.000 MWh Abwärme aus der Produktion zurück in den Betrieb geführt werden.

Für unser „Wärmekonzept Zukunft“ erhielten wir Anfang 2018 den „LEW Innovationspreis Intelligente Energie“. Der Preis prämiert Ideen und Maßnahmen, die beispielgebend sind für zukunftsweisende Projekte bei Klimaschutz und der effizienten Nutzung von Energie.

LEW-Preis
LEW-Preis LEW-Vorstandsmitglied Dr. Markus Litpher (r.) überreicht Pokal und Urkunde für den 3. Platz beim LEW Innovationspreis an Benjamin Schwarz (l.) und Eckhart Zimmermann von der Wieland-Werke AG. (Bildquelle: LEW/Bleier)

Was ist das Wärmekonzept Zukunft?

Wir optimieren seit vielen Jahren unser großes Wärmenetz, vor allem an unserem energieintensivsten Produktionsstandort Vöhringen. Ebenfalls optimiert werden unsere Wärmeerzeugung und Wärmeverteilung. Zusätzlich erschließen wir Abwärmequellen, um damit Wärme zurückzugewinnen, und koppeln diese mit geeigneten Verbrauchern. So reduzieren wir den Einsatz von Primärenergie weiter. Wie alle Infrastrukturmaßnahmen sind diese Konzepte langfristig angelegt.
Mehr

Markus Scheib

Hallo, ich bin Markus Scheib.
Haben Sie Fragen zu Thema Energie?