12. Dezember 2018

Pressemitteilung

Wieland unterstützt die Entwicklung neuer Recycling-Technologien durch eine Beteiligung an UrbanGold

  • Nachhaltigkeit von Kupfer steht im strategischen Fokus der Wieland Gruppe
  • Die Partnerschaft ermöglicht eine weitere Stärkung der Kernkompetenzen im Kupfer-Recycling

Ende September 2018 erwarb die Wieland Gruppe eine Beteiligung an der UrbanGold in Leoben, Österreich, einem innovativen Start-Up im Bereich der Entwicklung von Recycling-Technologien

Die UrbanGold GmbH ist ein Start-Up und Spin-Off der Mettop GmbH und beschäftigt sich mit innovativen Konzepten für das Recycling von metallhaltigen Abfällen. Mit der Beteiligung durch die Wieland Ventures GmbH stärkt die Wieland Gruppe ihre metallurgischen Kompetenzen im Bereich des zunehmend wichtigen nachhaltigen Metall-Recyclings.

Gegründet wurde die UrbanGold GmbH im Jahr 2014. Fokus der Recyclingkonzepte sind die effiziente und vollständige Aufbereitung von metallischen Schrotten. UrbanGold hat in den letzten Jahren wichtige Kunden in diesem Umfeld gewonnen und eine Partnerschaft mit einem Anlagenbauer aufgebaut, der die Konzepte von UrbanGold als Turn Key-Lösung implementiert. Gemeinsam mit Wieland sollen die Konzepte von UrbanGold weiterentwickelt und ausgebaut werden.

Die Wieland Gruppe setzt mit dieser Beteiligung ihre Strategie zur weiteren Verbesserung der Nachhaltigkeit von Kupfer als Einsatzmaterial fort, um damit auch die Attraktivität der Produkte unserer Kunden in deren Märkten weiter zu verbessern.

 

PDF

Get in touch

Michael Demmer
Senior Vice President Strategy & Business Development

michael.demmer@wieland.com

Christine Schossig
Vice President Marketing & Communications

christine.schossig@wieland.com